Ein Bilderbuch aus dem Luxemburger Wald

Geschichten aus dem Atelier

Gestern und vorgestern und den Tag davor war ich wieder in meinem liebsten Naturschutzgebiet im Süden Luxemburgs, 5 Minuten mit dem Auto von zu Hause entfernt. Stellt Euch ein altes Eisenerz-Tagebaugebiet vor, das 1980 endgültig aufgelassen wurde. Richtige Canyons haben damals die schweren Maschinen in den sogenannten Lallenger Berg gegraben. Ich will mir gar nicht vorstellen, wie verwüstet die Natur damals war. Die Wälder rundherum wurden abgeholzt, um die Holzkohle für die Verhüttung zu gewinnen, und der Himmel war voller Rauch. Wie in Mordor bei „Herr der Ringe“, wo die Orks hausen.

Wenn ich heute hier spazieren gehe, weiß ich gar nicht, wo ich zuerst hinsehen soll, so fantastisch hat sich die Natur ihr Reich wieder zurückerobert. Diese weitläufigen Canyons sind nun eine zauberhafte verwunschene Welt, mit Birkenwäldern, Pappelbeständen, Buchen und Eichen, Schlehen- und Wildrosenhecken, wo sich Trockenrasen mit moosbewachsenen Felsbrocken abwechseln, und der Himmel darüber blau ist oder grau oder weiß, aber sicher nicht mehr rauchverhangen.

Der Herbst und Winter sind mir fast am liebsten, denn da sehe ich die Wuchsformen viel deutlicher. Jetzt kann ich hier richtig aus dem Vollen schöpfen und Inspirierendes für meine Illustrationen sehen, seien es zarte Birkenstämme oder zerbröckelnde Felsen, knallgrünes Moos oder knorrige Hecken.

Und so freue ich mich auf ein Neues Jahr in dieser wunderbaren, überraschenden Gegend, die sich mir immer mehr erschließt, und ohne die ich nie, niemals die Idee zu meinem Bilderbuch gehabt hätte.

weihnachtskarte-2016

Ja, es sieht so aus, als würde dieses kommende Jahr auch für mein Bilderbuch ein gutes werden: Denn letzte Woche habe ich den Vertrag beim Verlag Editions Guy Binsfeld unterschrieben, der es im Herbst 2017 herausbringen möchte!

Es wird in jedem Fall spannend, und ich halte Euch auf dem Laufenden. Jetzt allerdings wünsche ich Euch ein gutes, überraschendes, erfolgreiches Neues Jahr. Und vielen herzlichen Dank für Euer Interesse an meinen kleinen Geschichten aus Luxemburg!

Eure Olga

Advertisements

Ein Gedanke zu “Ein Bilderbuch aus dem Luxemburger Wald

  1. Liebe Olga, das ist ja ganz fantastisch: erstens, dass Du so einen tollen Ort direkt vor der Nase hast und zweitens, dass Du einen Vertrag für ein Bilderbuch bekommen hast! Juhu! Ich freue mich auf Dein Buch! Die besten Wünsche für das neue Jahr! LG aus USA, Antje.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s