Alles Gute zum Jahresanfang!

 

Poli Cover ausschnitt

Ich weiß nicht, welche Projekte bei euch so anstehen – habt ihr neue Ideen für 2017 oder laufende Projekte, die abgeschlossen werden sollen?

Dazu wünsche ich euch jedenfalls viel Freude und Erfolg, welchen Weg auch immer ihr beschreitet.

Für mich wird dieses Jahr wohl einiges an aufregenden und schönen Momenten bereithalten – denn mein Buchprojekt über den kleinen Poli im Waldkindergarten wird 2017 vom Verlag Editions Guy Binsfeld hier in Luxemburg herausgebracht!

Wenn alles gut geht – Daumen drücken! – kommt das Buch noch im Herbst in die Buchläden in Luxemburg, voraussichtlich unter dem Titel „De Poli geet an de Bësch“.

Ist das nicht eine prima Gelegenheit, jetzt Lëtzebuergesch zu lernen?

Eure Olga

 

Advertisements

Kinder im Wald

Was wohl mein Mädchen gerade im Wald macht?

Wahrscheinlich spielt es wie immer mit Stöckchen, Steinchen, Gräsern, Raupen…

PF 5

Die anderen Kinder in der Gruppe sind auch immer völlig versunken in ihr Tun.

PF 2

Im totalen Flow, wie man so schön sagt…

Portfolio 3

Und das Ganze ohne Spielgerät. Ohne Animation. Ohne Krach und Stress.

Mein Dank geht daher heute an die fantastische Bëschcrèche in Esch/Alzette und ihre Erzieher, die es seit 12 Jahren mit viel Herz und Geduld fertigbringen, den Kindern eine wunderbare Zeit zu schenken!

Es ist soweit!

Bevor ich heute meinen Schreibtisch verlasse, wollte ich mich bei Euch allen fürs „Liken“ und die viele Unterstützung in den letzten Monaten bedanken.

Denn nächste Woche ist es wirklich endlich soweit: Mein Buchmanuskript wandert zu meinem Lieblingsverlag in Luxemburg. Drückt mir die Daumen, dass ein Bilderbuch daraus entsteht!

Als kleines Dankeschön für Euch noch zwei kleine Bilder:

PS: Marie war so konzentriert, dass sie gar nicht gemerkt hat, dass ich mich von hinten an sie herangeschlichen habe, um sie zu zeichnen.

An der Crèche 2

Und unser Arnaud mit Anna:

An der Crèche 1

Ein schönes Wochenende Euch allen!

Kleiner Held im Wald

Heute stelle ich Euch einen meiner kleinen Jungs vor.

Er kann schon ganz allein aufs Klo gehen, und ist auch sonst schon ein ziemlich schlaues Kerlchen.Pauli am KLo

Über seine Abenteuer im Wald mit dem Fuchs und dem Eichhörnchen darf ich Euch aber noch nicht so viel verraten…

Pauli und Anna im Wald

Nur soviel: Er kriegt Streit mit seiner Freundin…

Pauli mit Eichhörnchen

… ist dann ziemlich beleidigt…

Fuchs im Wald

… wobei den Fuchs das Ganze ziemlich kalt lässt.

Aber die Geschichte geht wohl doch gut aus, denke ich.

😉